Pleiten, Pech und Pannen


Ich hatte einen Unfall!
Nein, nicht mit dem Auto, sondern mit dem Parkett. Nein, und auch nicht mit der Nase. Schlimmer. Also, das kam so: Erst hatte ich einen Stinker in der Hose, darum hat die Mama mir eine neue Pampers gemacht und zwar auf der Krabbeldecke, weil wir nun mal unten waren. Weil es an dem Tag so warm war, hat sie mich noch eine Weile frei strampeln lassen und in der Zeit die Pampers weggebracht und ein bisschen aufgeräumt. Ich habe derweil friedlich gespielt, aber die Mama wollte sehen womit. Mein Spielzeug war sowas weiches, braunes, das auf einmal hinter mir gelegen hatte. Erst hat mein Popo plopp gemacht und dann war das da. Man konnte das sogar übers Parkett rollen. “Oh jeeeeeeeeeeeeeeeeeee” hat Mama gerufen und daraufhin musste ich erstmal ganz doll weinen. Die Mama konnte mich aber gar nicht schnell auf den Arm nehmen, weil ich auch ganz braune Hände und so hatte. Das hat gar nicht gut gerochen und war ganz schmierig, darum wollte die Mama mich lieber mal baden.

Tja, aber dummerweise hatte sie den Stöpsel von meiner Wanne verbummelt, darum musste ich nochmal in den Eimer. Mensch, Mama!
Vorher1
Nachher1

Vorher2
Nachher2

Und um euch auch mal wieder was vom Papa zu erzählen: Der hat einen ganz neuen Trick, wenn ich Schluckauf habe. Dann bummst der mich mit dem Kopf gegen den Türrahmen und schon ist der Hicks weg. Toll, ne?

,

2 responses to “Pleiten, Pech und Pannen”

  1. Arme Anna! Erst mit dem Kopf gegen den Türrahmen und dann auch noch in den Eimer… Glückwunsch zum ersten Zahn und weiterhin viel Erfolg beim Krabbeln! Liebe Grüße von Oma Lisa

    P.S: Deine Mama durfte sich früher nie schmutzig machen – also nutze es aus, wenn du mal so richtig in die Sch….. packen kannst!

  2. […] Ich hatte einen Unfall! Nein, ueberhauptnicht mit der Auto, sondern mit der Parkett. Die Entwicklung in dem letzter Zeit. Nein, und ebenfalls auch ueberhauptnicht mit die Nase. Yigg war echt bekloppt. Schlimmer. Manchmal stimmt das. Also, der kam so: Erst hatte du einen Stinker in dem die Hose, darum hat die Mama mir einer neue Pampers gemacht und ebenfalls zwar . Sein oder ueberhauptnicht Sein. mehr… […]

Leave a Reply

Your email address will not be published.